Liebe Mitglieder,

der für Morgen angesetzte Arbeitsdienst wird wegen der schlechten Wetterlage abgesagt.

Die Vorstandschaft

 

 

Liebe Fischerinnen und Fischer,

während eines Gottesdienstes ist lt. unserer Gewässerordnung im Bereich der Pfarrkirche St. Josef in Allershausen (soweit sich es im Einzugsbereich der Kirche befindet) verboten. Hierzu gehört die gesamte Kirchstr.

Die Gottesdienste beginnen unterschiedlich; an Sonn- und Feiertagen ab 09.00 Uhr bzw. 10.30 Uhr, die Abendmessen um 19.00 Uhr.  Eine Stunde vor den Gottesdiensten und Andachten ist das Fischen einzustellen. Das Fischen kann eine Stunde nach Ende der Gottesdienste wieder begonnen werden. Ein Gottesdienst kann bis zu 1,5 Stunden dauern. Bitte haltet Euch daran. Wir wollen keinen Ärger mit den Kirchgängern bzw. mit den Verantwortlichen.

Im Anhang befindet sich ein Kirchenanzeiger der Pfarrkirche St. Josef Allershausen in der Zeit vom 07.08. bis 21.08.2022.  Auch hier bitte die Gottesdienste beachten.

Gottesdienstordnung St. Josef Allershausen 05.02. – 19.02.2023
Die Vorstandschaft verbunden mit einem kräftigen „Petri Heil“

 

 

Liebe Vereinsmitglieder,

am Freitag, den 03.  Februar 2023 findet um 20.00 Uhr unsere

Monatsversammlung im Gasthof Obermeier in Allershausen statt.

Wer den Fischereierlaubnisschein (Fangbuch) für 2023 noch nicht

erhalten hat, kann es gegen Abgabe der alten Fangerlaubnis 2022

abholen.

 

Die Vorstandschaft

 

Einlegeblatt in unserem Fischereierlaubnisschein 2023

Änderungen zu Nr. 3 (Schonzeit u. Mindestmaße) und Nr. 6 (Fangtag

und Sonstiges), die ab 01.01.2023 gelten:

 

                                                                      Schonzeit                              Mindesmaß

Bachforelle                                              01.10.  – 15.03.                                26 cm                   

Barbe                                                        01.05. –  30.06.                                40 cm

Elritze                                                       01.05. – 30.06.                                  —    

Frauennerfling                                        ganzjährig

Hasel                                                       01.03. – 30.04.                                   —

Huchen                                                   15.02. – 30.06.                                   90 cm

Karausche                                              ganzjährig

Mühlkoppe                                             01.02. – 30.04.                                   —

Nase                                                       01.03. – 30.04.                                   30 cm

Nerfling                                                  01.03. – 30.04.                                   30 cm

Regenbogenforelle                              15.12. – 15.03.                                    26 cm

Schied / Rapfen                                    01.03. – 30.04.                                   40 cm

Schleie                                                   01.05. – 30.06.                                  30cm

Zander                                                   15.02. – 30.04.                                  50 cm

 

Nachdem sich die die Schonzeit der Bachforelle verändert hat, musste auch die

generelle jährliche Gewässersperre in der Zeit vom 01.03. bis 15.03. 

wegen Forellenbesatz in allen Fließgewässern (Amper, Glonn und Mühlbach)

angepasst werden.

Das Fischen auf die Bachforelle ist ab dem 16.03. wieder erlaubt.

Bitte beachten!! 

Die Vorstandschaft

Liebe Vereinsmitglieder,

die Kartenausgabe findet am  06. Januar 2023 ab 10.00 Uhr

beim Burgerwirt in Helfenbrunn statt.

Eine Bitte:

Die Fangbücher 2022 bitte sorgfältig abschließen.

 

Die Vorstandschaft

Aktuelle Gewässersperren          

Wegen Herbstbesatz ist in folgenden Gewässern das Fischen

ab  03.12.   bis einschließlich  17.12.2022   verboten:

Glonn, Mühlbach

Allershausener See

Betzenweiher

Vereinsgewässer

Tünzhauser Weiher groß und klein

Thalhauser Weiher

Anglberger Weiher groß und klein

Gesamte Amper mit Altwasser

Bitte beachten.

Die Vorstandschaft

 

 

 

 

 

 

Liebe Vereinsmitglieder,

die Urnenbestattung unseres verstobenen Ehrenvorstandes Bert Leibig findet am Freitag, den 18.11.2022 um 14.30 Uhr in Niederthann statt.

Die Vorstandschaft

Unser langjähriges Vereinsmitglied Peter Armbrüster ist am 30. September 2022

im Alter von 72 Jahren verstorben.

Behalten wir Peter in freundlicher Erinnerung.

 

Der Fischereiverein Petri e.V. Allershausen trauert um seinen langjährigen Vorstand und Ehrenvorstand Bert Leibig.

Bert ist am 03. November 2022 plötzlich und unerwartet verstorben.

Im Bewusstsein seiner Verdienste werden wir ihm ein ehrendes Gedenken bewahren.

Die Vorstandschaft